UPM Forest Life
UPM Forest Life
Pfad
LebensquelleWachstum für morgenAnpassung an globale TrendsEwiger Kreislauf
KartenIndex
de
EnglishSuomi
Gehe zum Pfad

Waldbrettspiel 

PARARGE AEGERIA

Runterscrollen für mehr Informationen

Gehe zum Pfad

Waldbrettspiel 

PARARGE AEGERIA

insekten

Das Waldbrettspiel ist ein mittelgroßer Schmetterling, der von Mai bis Juli fliegt. Seine rostfarbenen Flügel weisen hell gelbliche Stellen und Augenflecken auf.

Das Waldbrettspiel lebt in halbschattigen Wäldern und an Waldrändern. Sein Verbreitungsgebiet reicht von Nordafrika über die zentralen Gebiete Fennoskandinaviens bis nach Zentralasien.

Durch seine gesprenkelte Färbung ist der Schmetterling im hell-schattigen Mischwald hervorragend getarnt. Seine Raupe ernährt sich von verschiedenen Gräsern, wie zum Beispiel dem Nickenden Perlgras (Melica nutans).

Das Waldbrettspiel ist relativ selten; der Bestand daran ist aufgrund früher üblicher Forstwirtschaftspraktiken zurückgegangen. Allerdings findet man nach wie vor auch große Waldbrettspiel-Populationen. Moderne, nachhaltige Forstwirtschaftspraktiken tragen auch zur Vitalität der Insektenfauna bei.

Waldbrettspiel 

PARARGE AEGERIA

holztotholzentwicklungsstufeschlüsselbiotopen
espe
espe
1-5y
hain
birke
birke
6-20y
grat
kiefer
kiefer
21-50y
fels
fichte
fichte
51-100y
quelle
andere
andere
strom
sumpf
Wesentlicher Erfolgsfaktor
Verwandte Arten & weitere Artikel