UPM Forest Life
UPM Forest Life
Pfad
LebensquelleWachstum für morgenAnpassung an globale TrendsEwiger Kreislauf
KartenIndex
de
EnglishSuomi
Gehe zum Pfad

Sparriges Torfmoos 

SPHAGNUM SQUARROSUM

Runterscrollen für mehr Informationen

Gehe zum Pfad

Sparriges Torfmoos 

SPHAGNUM SQUARROSUM

moose

Das Sparrige Torfmoos ist ein großes, hellgrünes Moos mit sparrig abstehenden Blattspitzen. Es hat deutlich ausgeprägte, gut sichtbare Endknospen und blass-grüne Stängel mit langer Spitze. Es gehört zur großen Familie der Torfmoose.

Das Sparrige Torfmoos wächst in dichten Torfwäldern, in grasbewachsenen Mooren und manchmal auch in Überflutungsgebieten wie Uferzonen. Die Art ist recht anspruchsvoll, was den Nährstoffgehalt in hochwasseranfälligen Gebieten angeht. Ihr Verbreitungsgebiet umfasst die Nordhalbkugel von der gemäßigten Zone bis zur Tundra.

Das Sparrige Torfmoos verdankt seinen Namen seinem „sparrigen“ Erscheinungsbild, das auf die seitlich abstehenden Blätter zurückzuführen ist. Früher wurde aus Torfmoosen Trinkwasser ausgepresst, weil ihr hoher Säuregehalt die im Wasser enthaltenen Bakterien abtötete.

Sparriges Torfmoos 

SPHAGNUM SQUARROSUM

holztotholzentwicklungsstufeschlüsselbiotopen
espe
espe
1-5y
hain
birke
birke
6-20y
grat
kiefer
kiefer
21-50y
fels
fichte
fichte
51-100y
quelle
andere
andere
strom
sumpf
Wesentlicher Erfolgsfaktor
Verwandte Arten & weitere Artikel