UPM Forest Life
UPM Forest Life
Pfad
LebensquelleWachstum für morgenAnpassung an globale TrendsEwiger Kreislauf
KartenIndex
de
EnglishSuomiDeutsch
Gehe zum Pfad

Grüner Zipfelfalter

CALLOPHRYS RUBI

Runterscrollen für mehr Informationen

Gehe zum Pfad

Grüner Zipfelfalter

CALLOPHRYS RUBI

insekten

Der Grüne Zipfelfalter oder Brombeer-Zipfelfalter ist ein kleiner Schmetterling aus der Familie der Bläulinge. Seine Flügel sind an der Oberseite braun, an der Unterseite schillernd grasgrün gefärbt. In Finnland ist der Grüne Zipfelfalter einer der Schmetterlinge, die im Frühjahr als erstes fliegen. Seine Raupe hat einen grünen Körper mit gelben Markierungen auf dem Rücken.

Der Grüne Zipfelfalter besiedelt ein breites Spektrum an Lebensräumen, wie lichte Nadelwälder, Waldränder und Torfmoore. Er benötigt viel Licht. Sein Verbreitungsgebiet umfasst Europa, Nordafrika, Kleinasien und Sibirien.

Der erwachsene Grüne Zipfelfalter ernährt sich von den Blütenständen der Weide (Salix), seine Raupen fressen Pflanzen wie Heidelbeeren, (Vaccinium myrtillus), Heidekraut (Calluna vulgaris) und Himbeeren (Rubus idaeus).

Der Grüne Zipfelfalter ist keine gefährdete Art. Daher sind zu seiner Erhaltung keine Schutzmaßnahmen notwendig.

Grüner Zipfelfalter

CALLOPHRYS RUBI

holztotholzentwicklungsstufeschlüsselbiotopen
espe
espe
1-5y
hain
birke
birke
6-20y
grat
kiefer
kiefer
21-50y
fels
fichte
fichte
51-100y
quelle
andere
andere
strom
sumpf
Wesentlicher Erfolgsfaktor
Verwandte Arten & weitere Artikel