UPM Forest Life
UPM Forest Life
Pfad
LebensquelleWachstum für morgenAnpassung an globale TrendsEwiger Kreislauf
KartenIndex
de
EnglishSuomi
Gehe zum Pfad

Grünblütiges Wintergrün

PYROLA CHLORANTHA

Runterscrollen für mehr Informationen

Gehe zum Pfad

Grünblütiges Wintergrün

PYROLA CHLORANTHA

andere gefäßpflanzen

Das Grünblütige Wintergrün ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wintergrün, deren Blütezeit von Juni bis Juli reicht. Mit seinen kriechenden Stängeln bildet es dichte Matten auf der Krautschicht des Waldes. Die glockenartigen, gelblich-grünen Blüten des Grünblütigen Wintergrüns sitzen an der Spitze des Stängels, und seine runden, flaschengrünen Blätter bilden eine grundständige Rosette.

Das Grünblütige Wintergrün gedeiht in alten, moosigen und lichten Wäldern. Es ist sowohl in mäßig feuchten und trockenen Heidewäldern als auch auf Bergkämmen zu finden. Das große Verbreitungsgebiet der Pflanze reicht von den Alpen bis nach Fennoskandinavien, vom Atlantik bis nach Zentralsibirien und bis in den Norden Nordamerikas.

Das Grünblütige Wintergrün lebt in Symbiose mit dem Schadpilz Chrysomyxa pirolata, der die Fichtenzapfenernte großflächig schädigen kann.

Das Grünblütige Wintergrün ist keine gefährdete Art, so dass zu seiner Erhaltung keine Schutzmaßnahmen nötig sind.

Grünblütiges Wintergrün

PYROLA CHLORANTHA

holztotholzentwicklungsstufeschlüsselbiotopen
espe
espe
1-5y
hain
birke
birke
6-20y
grat
kiefer
kiefer
21-50y
fels
fichte
fichte
51-100y
quelle
andere
andere
strom
sumpf
Wesentlicher Erfolgsfaktor
Verwandte Arten & weitere Artikel